Placeholder image



Immer nur allein abhängen ist selbst für unsere Scheunen-Fledermaus Flaxi auf Dauer echt öde.

Gut, dass Andrea Marx - Mitarbeiterin der Scheune - uns ein paar schöne Kreativ-Ideen gegen den Scheunen-Koller geschickt hat.

Wer Lust hat, kann mit Andrea und Flaxi die Langeweile einfach „wegbasteln“.

Wir wünschen Euch viel Spass!



Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap


Heute basteln wir Crazy Bird.

1.Ihr braucht bunte Wolle, zwei unterschiedlich große Pomponmaker, Wackelaugen, Filz für den Schnabel und bunte Pfeifenputzer für die Beine.

2.Umwickelt die Pomponmaker mit Wolle und schließt sie.

3.Rundherum aufschneiden

4.Um den Faden für den größten Pompon den Pfeifenputzer wickeln und dann den Wollfaden durch die Rille ziehen und gut verknoten.

5.Den kleinen Pompon auch gut verknoten.

6.Ich habe den Wollfaden am kleinen Pompon nicht abgeschnitten, so hat man nachher einen schönen Aufhänger für den Vogel.

7.Aus dem Filz einen Schnabel schneiden und die langen Beine mit einem Stift formen.

8.Die Pompons aneinanderkleben und dann die Augen und den Schnabel ankleben.

9.Wer noch einen kleinen Hut hat, kann seinen "Crazy Bird" damit noch verschönern.

Ich bin Andrea Marx und wünsche euch viel Spaß beim Basteln.


Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap

Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image

Ein Lächeln weitergeben in schwierigen Zeiten.

Das könnt ihr jetzt ganz einfach und zwar mit Material, das ihr sicher zuhause habt.

Die Upcycling-Topflappen sind leicht basteln. Scheunen-Mitarbeiterin Christine Schumachers hat uns eine schöne Anleitung für die Smileys geschickt.